Skip to main content

alle Veranstaltungen im Jahr 2018 in einer Übersicht

Samstag, 14. Juli 2018 20:00 Uhr

Opernfestspiele Schloss Amerang

Tosca

 

 

Die Royalistin Tosca liebt den Republikaner Cavaradossi. Das ist die Ausgangssituation für eines der schönsten und vor allem beliebtesten Opern-Liebes-Dramen überhaupt.


Eingebettet in die wunderbare Musik Puccinis wird die Leidensgeschichte zweier Liebender geschildert, deren Leben und Hoffnungen durch die politische Willkür und egoistische Begierde des brutalen Polizeichefs Scarpia vernichtet werden. Eine zeitlose Liebesgeschichte, die noch heute berührt.


"Tosca ersticht den bösen Polizeichef Scarpia von hinten mit einem gezielten Stich ins Herz, dann trinkt sie einen Schluck Rotwein, putzt sich ausgiebig angewidert die Hände und stellt dann das Kruzifix auf den Tisch - als wollte sie Gottes Ordnung wiederherstellen. Dann erst entwindet sie ihm den Passierschein und ihren roten Schal: eine wirkungsstarke Szene, die auf der kleinen Bühne des Innenhofs von Schloss Amerang durch die Nähe zum Geschehen noch stärker wirktUnd wenn im nächsten Akt die bezaubernde Dilay Girgin als singender Hirtenknabe durchs Publikum schreitet, meint man, mit dieser reinen Unschuld in ihrer Stimme sei Gottes Ordnung wirklich wieder hergestellt: die wahre Unschuld in einer blutigen Welt.Es ist die vierte Opernproduktion des Jahres 2015, die der Intendant und Regisseur Ingo Kolonerics auf Schloss Amerang realisiert. Es ist eine seine bruchlosesten und stärksten. Tosca springt als Schatten in Zeitlupe von der Engelsburg, möglich gemacht durch das Bühnenbild von Hendrik Müller, das die Kapelle Attavanti, den Palazzo Farnese und die Engelsburg vereint samt der alles überragenden Kuppel des Petersdoms.Selten hört man eine so geglückte Paarung von Tosca und Cavaradossi wie hier: Paolo Lardizzone kann hier seinen Pracht-Tenor ungehemmt entfalten, ihn kraftvoll fließen lassen und die großen Pucci'schen Melodiebögen mit blutvollem Leben füllen.Nejat Isik Belen verleiht dem Scarpia eine finsterböse Bass-Schwärze. Als er meint, Tosca zu kriegen, leckt er sich genüsslich die Lefzen. Tödlich präzise artikuliert er, nur bisweilen wird sein Bass in der höchsten Erregung in der Höhe offen und statisch.Ansonsten ist musikalisch alles da, die Scarpia-Motive dröhnen dunkel-drohend, die Kanonen donnern, die Glocken schlagen, die Trommel rattert, das immerhin 20-köpfige Orchester - samt dem phänomenal feinnervigen Cellisten - wird auf eine nervöse Getriebenheit getrimmt, die in den vielen synkopischen und rhythmisch unruhigen Partien als komplexer Ausdruck der psychischen Situation der Opernfiguren fungiert: Puccini erweist sich hier als "latenter Zeitgenosse Sigmund Freuds", wie Ulrich Schreiber in seinem "Opernführer für Fortgeschrittene" formuliert:. "Tosca" als Opern-Schocker und als Seelendrama.Das enthusiasmierte Publikum war hingerissen und applaudierte begeistert vor allem dem Tenor und dem Sopran - mit vollem Recht."
(Rainer W. Janka (Kritik vom 5. August 2015 im OVB)


 

Besetzung: 

loria Tosca: ELENA KONONENKO

Mario Cavaradossi: PAOLO LARDIZZONE

Scarpia: NEJAT ISIK BELEN

Spoletta: WAKU NAKAZAWA

Sagrestano: HAZAR MURSITPINAR

Cesare Angelotti: FERNANDO ARAUJO

Sciarrone: HAZAR MURSITPINAR

Il carceriere: JONATHAN STORY

Un pastore: DILAY GIRGIN

Musikalische Leitung: STEFANO SEGHEDONI

Regie: INGO KOLONERICS

BÜHNENBILD: HENDRIK MÜLLER

Chor und Orchester der OPERNFESTSPIELE SCHLOSS AMERANG

 


Telefonischer Kartenverkauf

Ansprechpartnerin: Csilla Feher

Montag bis Freitag 9 bis 12.30 Uhr

Telefon: 08075 - 919299

Fax: 08075 - 919233

Email: karten (at) schlossamerang.de


Aktuelles

Montag, 05. November 2018, 12:58 Uhr
Wir sind noch mitten im goldenem Herbst, aber der romantische Winter kommt ganz gewiss, sichern Sie sich also noch eine Karte für unsere Weihnachtskonzerte rund um den ersten Advent, es wird unglaublich stimmungsvoll, kulinarisch verführerisch und sehr hübsch mit einem winzig kleinen Weihnachtsmarkt in einem Salon im Schloss... Besonders zu empfehlen ist der legendäre Toni Lauerer mit dem niederbayerischem Musikantenstammtisch; jung kreativ und bayrisch ... Hier geht es zu den Karten... https://www.schlossamerang.de/konzerte/spielplan-tickets/
Montag, 29. Oktober 2018, 08:14 Uhr
Das war ein wunderschöner und sehr beeindruckender Abend, das Finalkonzert Grandi Voci auf Schloss Amerang vor fast ausverkauftem Haus präsentierten sich wirklich gewaltige Talente, dass es manchen Zuschauern so erging wie uns, wir waren sehr ergriffen und glücklich zu gleich den Aufstieg socher Talente fördern zu dürfen...
Montag, 15. Oktober 2018, 12:07 Uhr
GRANDI VOCI Operngesangswettbewerb 2018 Opernfestspiele Schloss Amerang Engagements und Preisgelder in Höhe von 4.000,- € Anmeldung bis 19.10 online! https://www.schlossamerang.de/konzerte/grandi-voci/😀
Mittwoch, 03. Oktober 2018, 16:29 Uhr
Ab morgen den 4 Oktober erstrahlt unser Schloss Cafe in britischem Glanz, inkl. einer kleinen englischen Speisekarte und natürlich afternoon tea mit Scones und Gurken Sandwiches...Nicht zu vergessen, englisches Frühstück mit sausages und baked beans...Achtung ab Oktober gelten geänderte Öffnungszeiten, Do - So 9 Uhr bis 17:30 dogs are welcome and good educated kidis too ; ))
Dienstag, 18. September 2018, 08:20 Uhr
Der Urlaub ist beendet und wir sind alle wieder erholt und voller Tatendrang zurück auf Schloss Amerang ! Das Büro besetzt und in freudiger Erwartung von Ihnen zu hören, denn die Konzertsaison geht weiter, der legendäre Gesangswettbewerb mit atemberaubenden Finalisten und einem sehr adventlichen Wochenende im Dezember, https://www.schlossamerang.de/konzerte/spielplan-tickets/
Samstag, 08. September 2018, 21:09 Uhr
Samstag, 01. September 2018, 09:47 Uhr
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, was bietet sich besser an als eine davon in unserem Lambergsaal zu verbringen, bei Kerzenschein und schönen Gesprächen. Der britische Charme den die Jagdtrophäen der Familie und der schottische Tweed verbreiten, lassen einen ganz leicht wegträumen. Wir bieten Ihnen gerne ein gesamt Preis mit 3-5 Gang Menü an, der Lambergsaal ist das ganze Jahr unter der Woche verfügbar und ab 1 November bis 1 April auch an den Wochenenden, ebenfalls dazu 8 Gästezimmer im Schloss.Wir freuen uns von Ihnen zu hören https://www.schlossamerang.de/ihre-feier/
Sonntag, 19. August 2018, 09:31 Uhr
Ganz frei von Lärm und bürokratischen Zwängen, hat sich Schloss Amerang für Freunde des besinnlichen und genussvollen Mittelalters, in eine kleine Lagerstadt verwandelt, es gab eine Hochzeit, einen Ritterschlag und viele wunderschöne Stunden am Feuer ... Gott zum Gruße und einen friedlichen Sonntag...

Geschenkgutschein

Schenken Sie ein besonderes Erlebnis - einen Konzertbesuch auf Schloss Amerang!
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre Anschrift
Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt per Lastschriftverfahren.

Gutschein

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.