Skip to main content

Einblick in 1000 Jahre bayerischer Adelsgeschichte

Erlebnis und Lernen - das ist die gelungene Kombination, die der Schlossherr, Ortholf Frhr. von Crailsheim, dem interessierten Publikum in seinem Schlossmuseum ermöglicht. Die mittelalterliche Rundburg auf dem Hügel, die bereits 1072 als Edelsitz urkundlich erwähnt wurde, ist ein reines Denkmal der verschiedenen Epochen unserer Geschichte. Von der ursprünglich romanischen, später gotisch erweiterten Schlosskapelle über den Schloss-Innenhof mit den reinen Renaissance-Arkaden, den Rittersaal mit den geheimnisvollen Fresken aus dem 16. Jahrhundert und den Adelsgemächern im reinen Barock-, Rokoko- und Gründerjahre-Stil reicht die Palette bis hin zum Arbeitszimmer des Senior-Schlossherrn aus den 50er Jahren. Während die immer wieder erweiterte Architektur des alten Ansitzes, der unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten hervorragend restauriert wurde, und natürlich der Gang durch die edlen Räume Entspannung versprechen, bleibt ein leichtes Gruseln beim Anblick des Burgverlieses nicht aus: Bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts verfügten die Schlossherrn über die Niedere Gerichtsbarkeit - und Übeltäter wurden durch eine Luke von oben in das fensterlose Verlies gelassen, um ihre Strafe im Dunkeln abzusitzen. Ein Besuch in diesem Juwel Bayerns empfiehlt sich auch für Kinder- und Seniorengruppen. Sachdienliche und dem Publikum angemessene Führungen vertiefen den Einblick.

Aktuelles

Dienstag, 18. September 2018, 08:20 Uhr
Der Urlaub ist beendet und wir sind alle wieder erholt und voller Tatendrang zurück auf Schloss Amerang ! Das Büro besetzt und in freudiger Erwartung von Ihnen zu hören, denn die Konzertsaison geht weiter, der legendäre Gesangswettbewerb mit atemberaubenden Finalisten und einem sehr adventlichen Wochenende im Dezember, https://www.schlossamerang.de/konzerte/spielplan-tickets/
Samstag, 08. September 2018, 21:09 Uhr
Samstag, 01. September 2018, 09:47 Uhr
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, was bietet sich besser an als eine davon in unserem Lambergsaal zu verbringen, bei Kerzenschein und schönen Gesprächen. Der britische Charme den die Jagdtrophäen der Familie und der schottische Tweed verbreiten, lassen einen ganz leicht wegträumen. Wir bieten Ihnen gerne ein gesamt Preis mit 3-5 Gang Menü an, der Lambergsaal ist das ganze Jahr unter der Woche verfügbar und ab 1 November bis 1 April auch an den Wochenenden, ebenfalls dazu 8 Gästezimmer im Schloss.Wir freuen uns von Ihnen zu hören https://www.schlossamerang.de/ihre-feier/
Sonntag, 19. August 2018, 09:31 Uhr
Ganz frei von Lärm und bürokratischen Zwängen, hat sich Schloss Amerang für Freunde des besinnlichen und genussvollen Mittelalters, in eine kleine Lagerstadt verwandelt, es gab eine Hochzeit, einen Ritterschlag und viele wunderschöne Stunden am Feuer ... Gott zum Gruße und einen friedlichen Sonntag...
Freitag, 03. August 2018, 10:17 Uhr
https://www.berchtesgadener-anzeiger.de/startseite_artikel,-rundherum-um-die-welt-_arid,426486.html
Donnerstag, 02. August 2018, 15:48 Uhr
https://www.ovb-online.de/rosenheim/kultur/debuet-helmut-schleich-10083886.html
Montag, 30. Juli 2018, 12:17 Uhr
Was für ein großartiges Debüt: Helmut Schleich erklärt uns mit Conny Glogger und Gerd Anthoff, die Opern "auf Bayrisch".
Freitag, 27. Juli 2018, 08:44 Uhr
Ein paar wenige sehr schöne Karten gibt es heute Abend noch an der Abendkasse für Traviata, gönnen Sie sich eine unvergessliche Sommernacht auf Schloss Amerang, herzliche Grüße bis heute Abend...

Geschenkgutschein

Schenken Sie ein besonderes Erlebnis - einen Konzertbesuch auf Schloss Amerang!
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre Anschrift
Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt per Lastschriftverfahren.

Gutschein

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.